Stoppt das Sterben im Mittelmeer! Fuck Fortress Europe!

Demo für sichere Fluchtwege in Zürich (Sa, 01. September um 14.00 Helvetiaplatz)

Jede*r ertrunkene Mensch zählt, jede*r ertrunkene Mensch ist zu viel!
Es sind verstörende Zeiten, wo Menschen auf der Flucht im Mittelmeer ertrinken und wir in Europa über Aufnahmequoten diskutieren, faschistische Parteien die Macht erlangen und Fluchthelfer*innen kriminalsiert werden. Die Seebrücke ist eine internationale Bewegung für sichere Fluchtwege und fordert den sofortigen Stopp der Abschottungspolitik. Am 01. September wird der Protest auch in die Schweiz getragen. Denn hier verschliessen die Politiker*innen ihre Augen und fühlen sich nicht verantwortlich für das Sterben im Mittelmeer. Wehren wir uns gegen die Entmenschlichung. Für eine grenzenlose Welt, Solidarität mit Menschen auf der Flucht! Für sichere Fluchtwege! Keep banging on the walls of Fotress Europe!
Demoaufruf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.